HAFTPFLICHT, PRIVATE HAFTPFLICHT UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

 

Was ist beim Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung zu beachten?

 

Bei der Privathaftpflichtversicherung gibt es tausende von Tarifkombinationen mit unterschiedlichen Deckungsinhalten. Den optimalen Vertrag für Ihre Vorstellungen finden Sie am besten über einen Vergleich von Preis und Leistung. Hierbei können Sie zudem noch viel Geld sparen.

Die Deckungssumme sollte mindestens 3, besser 5 Mio. betragen. Hierbei sind die Beitragsunterschiede meistens auch nicht all zu groß.

Der Einschluss einer Selbstbeteiligung lohnt sich nur dann, wenn der Beitrag dadurch deutlich günstiger wird. Meistens wird aber keine Eigenbeteiligung gewählt.

Schließen Sie die Haftpflichtversicherung möglichst mit einer Laufzeit von einem Jahr ab. Somit können Sie schneller zu einem besserem Angebot wechseln.

Wählen Sie wenn möglich eine jährlich Zahlweise. Dies ist im Vergleich am günstigsten.

Sofern Sie einen Lebensgefährten mitversichern möchten und nicht verheiratet sind, sollte dieser im Antrag und Versicherungsschein namentlich genannt werden.

 

Weitere Informationen:
Ist eine Haftpflichtversicherung sinnvoll?
Welche Schäden sind in der Haftpflichtversicherung eingeschlossen?
Was bezahlt die Haftpflichtversicherung nicht?
Welche Personen sind in der Haftpflichtversicherung eingeschlossen?
Was ist beim Abschluss einer Haftpflichtversicherung zu beachten?
Was ist im Schadensfall bei der Haftpflichtversicherung zu beachten?
Wie kann ich eine Haftpflichtversicherung kündigen?

 

Jetzt online vergleichen und sparen!

Privat-Haftpflichtversicherung Vergleich

Hunde-Haftpflichtversicherung Vergleich

Pferde-Haftpflichtversicherung Vergleich